Wir haben es geschafft!

300 Trikots für Schulen in Odisha in Indien ??

Wir brauchen deine Unterstützung ?

Mit deiner Hilfe spenden wir Trikots für 300 Kids in der Nähe von Bhubaneswar im Bundesstaat Odisha in Indien. Gemeinsam erleichtern wir den Kindern den Zugang zu Sport und zaubern ihnen ein Lächeln ins Gesicht. Möglich gemacht wird dieses Projekt im Rahmen des Lettercrossing Projekts des Mandelzweig Projekthilfe e.V.

383

Trikots

277

Trikothosen

84

Stutzen

100 %

Über das Projekt ?

Zusammen mit dem Mandelzweig Projekthilfe e.V. unterstützen wir drei Schulen in Odisha in Indien.

Wem helfen Mandelzweig & wir?

200 Trikots werden an die Sri Aurobindo High School gespendet und kommen dabei auch zum Teil den Dalit ("die Unberührbaren") zugute. Sie sind Kinder der untersten Kaste, die die Schule nicht regulär besuchen können. Weitere 100 Trikots werden an zwei kleinere Dorfschulen in Odisha gespendet. 

Gerade in den ländlichen Gebieten Indiens wird bei Mädchen wenig Wert auf Bildung gelegt. Häufig besuchen sie die Schule nur in den unteren Jahrgängen, und verlassen sie anschließend, um bei der häuslichen Arbeit zu helfen oder früh verheiratet zu werden.

Oft sind sie sich ihrer Kinderrechte nicht bewusst - sie wissen nicht, dass sie eigentlich ein Recht auf Bildung haben und die Schule besuchen dürfen, sie wissen nicht, dass sie ein Recht auf gesunde Ernährung haben, die sie oft durch Schulessen bekommen. Und insbesondere wissen sie nicht, dass es ein Kinderrecht auf Spiel und Freizeit sowie Gleichberechtigung gibt. Das Trikot-Projekt kann genau hier helfen: Es wird Mädchen lehren, dass sie ein Recht auf Entwicklung haben und ihnen damit eine bessere Zukunft offensteht. Durch die eigenen Trikots wird ein besonderer Anreiz geschaffen, die Schule zu besuchen, da sie hier neben dem gemeinsamen Lernen auch Kinder sein und spielen dürfen. Außerdem lernen sie durch mit dem Projekt einhergehende Workshops und dem Fokus auf Sport, dass jedes Kind die gleichen Rechte hat - egal, ob es ein Junge oder Mädchen ist, woher die Eltern kommen, oder ob es mit einer Behinderung zur Welt gekommen ist.

Viele Dinge unterscheiden sie, aber trotzdem steht allen den gleichen Schutz vor Diskriminierung zu. Ein gemeinsames Fußball- oder Volleyballspiel führt dazu, dass alle Kinder mitspielen können und akzeptiert und toleriert werden. Denn Sport verbindet, und macht nicht nur glücklich, sondern mindert Angst, lässt besser lernen und vermindert negative Gedanken. Es werden gezielt Erfolgserlebnisse herausgestellt und gefeiert, und gemeinsam mit einer durch den Sport erlangten besseren Körperhaltung wird das Selbstbewusstsein gestärkt. So lernen insbesondere Mädchen sich ihrer Rechte bewusst zu werden und sie einzufordern. Die Jerseys werden somit nicht nur einen sportlichen Geist vermitteln, sondern auch ausstrahlen: „Wir können das! Schaut nicht auf unser Aussehen, sondern auf unser Können!“

Was wird gesammelt?

Trikots und Sportequipment fördern die sportlichen Aktivitäten in den Schulen und zaubern den Kids ein Lächeln ins Gesicht. Wir sammeln daher 

  • Fan-Trikots in Kindergrößen
  • Fan-Trikots für Erwachsene
  • Trikotsätze von Vereinen
  • Torwarthandschuhe
  • Bälle und Leibchen

Bis wann kannst du helfen?

Wir haben uns als Ziel gesteckt, unsere Spendensammlung bis Ende Februar 2021 erfolgreich abzuschließen.

Danach heißt es: Vor dem Projekt ist nach dem Projekt. Die nächste Spendenaktion folgt direkt im Anschluss. Und sie benötigt deine Unterstützung.

mehr Impressionen aus Odisha

(zum Vergrößern klicken)

Die Entwicklung des
Spendenprojekts im Überblick ?

Start

18.01.2021

383 Trikots

14.02.2021

200 Trikots

01.02.2021

Übergabe der Trikots an Mandelzweig e.v.

26.02.2021

Ein riesiges Dankeschön an alle Unterstützer ?

Unsere Spender

TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, TSV Dewangen, FV 08 Unterkochen, Linda T., Agnieszka W., Marvin K., Ben Friedrich, Timo B., FC Östringen, SV Vilshofen, DJK Ensdorf, 1. FC Heidenheim

Unsere Partner

Mandelzweig-Logo-komprimiert

Ein paar Eindrücke des Projekts aus unserem Team

alex und tobi
stephan holt trikots ab
andrea und sevo beim fc heidenheim

Verpasse keine Neuigkeiten mehr von uns!

Abonniere unseren Newsletter und bleibe stets auf dem Laufenden:  

Noch Fragen? Kontaktiere uns!